Praxis für Konfliktlösung Mediation Coaching
Praxis für Konfliktlösung  Mediation  Coaching

 

Wut ist gut.

 

Wut ist gut für Ihre Ehe / Lebensbeziehung, für Ihre Freundschaften, für Ihre Beziehungen an Ihrem Arbeitsplatz, und vor allem für Sie selbst! Wut ist gut für Sie, sofern Sie sie bewusst spüren,  annehmen, und Ihrem jeweiligen Gegenüber auf eine heil- und respektvolle Weise zeigen.

 

Wut ist nicht automatisch gleich bedeutend mit zerstörerischer Aggresssion. Die meisten destruktiven Aggressionen, die meisten zerstörerischen Bemerkungen, das Genervt sein beim Autofahren oder über einen Arbeitskollegen oder den / die Chef/in sind nicht Ausdruck der Wut auf den aktuellen Anlass, sondern vielmehr Ausdruck von nicht gelebter, also unterdrückter Wut.

 

Unterdrückte Wut ist eine der häufigsten Ursachen von Krankheiten sowie von psychischen und psychosomatischen Beschwerden. Diese Wut nimmt ihren Ursprung in einer Kränkung oder durch vermeintliche oder tatsächliche Vernachlässigung von einer wichtigen Person, durch Angst sich zu zeigen und zu leben, aber auch durch verbale, seelische oder körperliche Gewalt.

 

Unterdrückte Wut führt zu schwierigen Reaktionen: Sie werden von ihr fehlgeleitet, reagieren über oder leben sich an anderen in übertriebener, ungerechter Weise aus, was erneut zu belastenden Gefühlen führt, die Sie später wieder ausbaden müssen. Oder Sie schaden damit einer privaten oder beruflichen Beziehung, die für Sie wichtig ist. Das einfachste Beispiel, welches mir und sicher auch schon Ihnen passiert ist: Sie haben Frust in der Arbeit und lassen dies an Ihrerm/r Partner/in aus. Oder genauso umgekehrt: Sie sind unglücklich mit Ihrer Ehe oder unzufrieden mit Ihrem Liebesleben, und lassen diesen Frust an Ihren Mitarbeitern oder Kollegen aus.

 

Ich helfe Ihnen, Ihre Wut zu spüren und heilvoll, konstruktiv und wohltuend zu leben, ohne dabei "außer sich vor Wut zu geraten" und Porzellan wie ein Elefant im Porzellanladen zu zerschlagen. Sie lernen bei mir, Ihre Wut so auszuleben, dass dies völlig o. k. und für Ihre Beziehung gesund und heilvoll ist, d. h. den Respekt und die Gleichwürdigkeit des anderen beachtet.


Die Lösung einer Stress-, Frust- oder Konfliktsituation liegt nämlich nicht in der Wut selbst, sondern in Ihrer Intuition. Aber um Platz für Ihre Intuition, für Ihr Feingefühl, für die  bestmögliche innere Führung zu bekommen, müssen Sie frei werden von alter Wut aus dieser Beziehung oder anderen alten Beziehungen.

 

Lernen und üben Sie bei mir, wie man Wut in einer Beziehung, am Arbeitsplatz, beim Autofahren etc. wohltuend und bewusst spürt, damit mental, körperlich und verbal gesund umgeht, und gleichzeitig Ihr Gegenüber, den Auslöser als gleichwürdig respektiert.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
(C) Praxis Dr. W.L. Dietrich, Deutschland