Praxis für Konfliktlösung Mediation Coaching
Praxis für Konfliktlösung  Mediation  Coaching

Ein paar Worte zu mir...

 

Nach einer Zeit in München und Bodensee lebe ich glücklich mit meiner Frau Candy und unseren zwei wunderbaren Söhnen in Ostfriesland bei unseren friesischen Wurzeln.

 

Meine Vita

  • Studium der evangelischen Theologie, Psychologie, Pädagogik und Jura an der Ludwig-Maximilians-Universität in München
  • Langjährige Berufspraxis als Rettungssanitäter, Notfallmedizin-Ausbilder, Konzern-Personalentwickler, HR-Projektmanager, Dozent an Universitäten
  • Trainer und Coach seit 1981 – Mediator seit 1997


Meine akademischen Abschlüsse

  • BD. (ev. Theologie / Ethik)
  • Dr. jur. (Rechtspsychologisch-berufsethische Forschung und Doktorarbeit: Das Vertrauen des Klienten in professionelle Heiler als wesentlichem Erfolgsfaktor für die Heilung; Abgrenzung zwischen einverständlicher Sexualität und sexueller Ausnutzung in Heilberufen)
  • 1./2. jur. Staatsexamen


Meine weiteren Aus- und Weiterbildungen

  • Rettungssanitäter (1981 - 1984)
  • Ausbilder für Notfallmedizin und Krisenmanagement (1982)
  • Mediation in Familien- und Arbeitsthemen (1997)
  • 'Aikido üben': Selbstverteidigung und beziehungsförderliche Deeskalation (2000-2007)
  • Teenpower, Aggressions-  und Familienberatung nach Jesper Juul (2014/15)
  • Gewaltfreie Kommunikation (noch bei Marshal Rosenberg 2009)
  • Systemische Aufstellungen & Coaching (2007 - 2011)
  • Energetische Friedens- und Selbstheilungstechniken (kontinuierlich seit 1994)
  • Konfliktauflösung durch hawaiianische Ho‘oponopono-Techniken
  • Selbstbestimmung und Gleichgewicht durch den hawaiianisch-schamanischen (Ka)Huna-Weg
  • Body Talk ® (eine Form der energetischen Chi-Heilung)
  • MFL ® (Morphisches Feld lesen / Selbstheilung)
  • Sat Nam Rasayan ® (eine Form der energetischen Chi-Heilung)
  • Reiki (eine Form der energetischen Chi-Heilung)
  • Jin Shin Jyutsu / Mudras (Form der energetischen Selbstheilung)
  • Aikido / Qi Gong / Kundalini Yoga / Kum Nye (Techniken zum energetischen Gleichgewicht und Selbststärkung)
  • Atem- und Meditationstechniken mit verschiedenen Wegen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
(C) Praxis Dr. W.L. Dietrich, Deutschland